Entwicklungen erkennen, Märkte verstehen

Was sind die Trends, wohin bewegt sich der Markt und wie kann ich die Chancen daraus für mich nutzen? collabor@te bringt aktuelle Entwicklungen und ihre Zusammenhänge für Sie auf den Punkt.

Märkte
thumbnail1
E-Commerce

Start in den E-Commerce

Der Onlinehandel boomt weiter und hält insbesondere für Neueinsteiger und kleine Unternehmen große Chancen bereit. Mit den richtigen Tools und entsprechendem Kowhow ist der Start ...

thumbnail1
Nachhaltigkeit

Den Kreislauf stärken

Im Rahmen des Forschungsprojekts Circ4Life arbeitet GS1 Germany gemeinsam mit 16 Partnern aus ganz Europa seit Mai 2018 an gemeinschaftlichen Lösungen für mehr Nachhaltigkeit in ...

Logistik

Mehr Service durch Kooperationen auf der letzten Meile

3,35 Mrd. Sendungen beförderten die Kurier-, Express- und Paketdienste (KEP) laut Bundesverband Paket und Expresslogistik (Biek) allein im Jahr 2017 bundesweit. Pro Zustelltag stehen die KEP-Unternehmen mit etwa 6 Millionen Kunden in Kontakt. Deren Anforderungen und Zustellwünsche rücken verstärkt in den Vordergrund. Das erfordert von der Branche nicht selten Mehrfach- sowie immer individuellere, flexiblere Zustellungen. Diese und weitere Herausforderungen geht das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Projekt „Smile“ an.

Digitalisierung

Mehr Tierwohl durch Digitalisierung?

Das Forschungsprojekt „Internet of Food & Farm 2020“ (IoF 2020) fördert die Umsetzung des Internet of Things in der europäischen Land- und Ernährungswirtschaft. Das Ziel: Prozesse digitalisieren, Lösungen bereitstellen und eine Grundlage für mehr Nachhaltigkeit bei gleichzeitig hoher Produktivität schaffen. Seit Juli 2018 erforscht eines der insgesamt 19 Teilprojekte Technologien und Prozesse für mehr Tierwohl und eine bessere Fleischqualität in der Schweinefleischproduktion.

Technische Industrien

Schiene 4.0

Die Digitalisierung im Bahnwesen nimmt Fahrt auf: Die Branche erkennt und realisiert die Vorteile automatisierter, standardisierter Prozesse. Unter dem Dach von GS1 entwickelt sie Lösungen für mehr Transparenz im kompletten Lebenszyklus von Bauteilen.

thumbnail1
GS1 Germany

So kaufen wir in Zukunft ein

Innovative Technologien bieten neue Möglichkeiten der Kundenansprache und -bindung und erleichtern den Einkaufsprozess. GS1 Germany zeigt dies in seinem Experience Center im ...

Einen Inhalt suchen
Anzeige